Kultur - Gestalten / Kursdetails

20-121001K Starke Persönlichkeiten in der Literatur

Beginn Di., 14.01.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 8 Pers.: 36,00 €
5-7 Pers.: 48,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Annissa Kahla

Stark, eigensinnig, manchmal seltsam anmutend - solche Persönlichkeiten in aktuell erschienenen oder auch älteren Romanen faszinieren. In diesem Kurs werden ausgewählte Lektüren besprochen, einzelne Passagen diskutiert und gemeinsam interpretiert.

- Heinrich Bölls Roman "Die verlorene Ehre der Katharina Blum", in dem es um die Macht der Presse geht und wie diese Menschen zerstören kann.

- Jean-Philippe Blondel "Ein Winter in Paris": Als junger Mann verlässt Victor die Provinz, um an einem renommierten Lycée in Paris zu studieren. Als ein Kommilitone Selbstmord begeht, verändert sich für Victor alles.

- Dror Mishani: "Drei": Ein spannender Roman um drei Frauen, die sich nicht kennen aber denselben Mann finden. Sie wissen nichts über ihn, denn er sagt ihnen nicht die Wahrheit, aber auch er, weiß nicht alles über sie.

- Simone Lappert: "Der Sprung": Einen Tag und eine Nacht hält eine junge Frau eine Stadt in Atem. Und danach ist bei elf Menschen nichts mehr wie zuvor. Simone Lappert erzählt vom fragilen Gleichgewicht unserer Gegenwart.

Bei der Vorbesprechung am 14.01.2020 werden die Termine mit den Teilnehmer/Innen vereinbart, - geplant ist ein Treffen pro Monat.




Kursort

Kirchheimbolanden, Manar Buchladen

Vorstadt 12
67292 Kirchheimbolanden

Termine

Datum
14.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Vorstadt 12, Kirchheimbolanden, Vorstadt 12, Manar Buchladen