Gesundheit / Kursdetails

18-231006K Autogenes Training mit Klangschalen

Beginn Di., 20.11.2018, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 8-10 Pers.: 36,00 €
5-7 Pers.: 48,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Beate Kratzke

Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion beruht. Sie erlernen die vier Grundübungen „Ruhe, Schwere, Wärme, Atem“, die es Ihnen ermöglichen, jederzeit zur inneren Ruhe zu gelangen und Stress-Symptome zu mindern.
Mit Hilfe der Vorstellungskraft (innerer Bilder) und leichten Affirmationen (Leitsätzen) können Sie einen positiven Einfluss auf körperliche Prozesse nehmen, zu mehr Ausgeglichenheit gelangen sowie Ihre allgemeine Lebensqualität steigern.
Die heilsamen Klänge der Klangschalen unterstützen Sie dabei, in eine regenerierende Tiefenentspannung -den sogenannten Alphazustand - zu gleiten, um die Übungen zu intensivieren.

Maximal 8 Teilnehmer

Bitte eine Matte, Decke und ein kleines Kissen mitbringen!




Kursort

Kirchheimbolanden, Karl-Ritter-Schule, Raum 22

Schillerstr. 17
67292 Kirchheimbolanden

Termine

Datum
20.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schillerstr. 17, Kirchheimbolanden, Karl-Ritter-Schule, Raum 22, Schillerstraße 17
Datum
27.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schillerstr. 17, Kirchheimbolanden, Karl-Ritter-Schule, Raum 22, Schillerstraße 17
Datum
04.12.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schillerstr. 17, Kirchheimbolanden, Karl-Ritter-Schule, Raum 22, Schillerstraße 17
Datum
11.12.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schillerstr. 17, Kirchheimbolanden, Karl-Ritter-Schule, Raum 22, Schillerstraße 17
Datum
18.12.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Schillerstr. 17, Kirchheimbolanden, Karl-Ritter-Schule, Raum 22, Schillerstraße 17